Die Gäste lernen unsere heimischen, essbaren Wildpflanzen und Heilkräuter kennen. Wir starten einen  Rundgang durch Wald und Wiesen, mit einer Dauer von ca. zwei Stunden. 
Dabei erfahren die Gäste viel über die bei uns beheimateten essbaren Wildpflanzen, -früchte und Heilkräuter, über ihre Verwendung und Verarbeitung sei es kulinarisch und/oder für die Hausapotheke. 

Zum Abschluss gibt es noch ein kleines wildes Versucherle mit leckerer Wald- und Wiesenlimonade!

Mitzubringen sind: 

  • Sammelkorb oder -tasche
  • evtl. kleine Papiervespertüten für feinere Kräuter oder Blüten
  • kleine Schere oder Messer (nur notwendig, wenn jemand für sich Kräuter mitnehmen möchte)
  • Block und Stift, falls sich jemand unterwegs Notizen machen möchte

Dauer:
ca. 2 Stunden

Veranstaltungsort:
der genaue Ort wird noch bekannt gegeben

Preis:
pro Person 13,- € - inkl. Getränk/Snack

Gästeführerin:
Anne Günther

«Anmeldeformular» (Un-)kraut • gibt es nicht

«Anmeldeformular» Unkraut • gibt es nicht